Hallo liebe Gäste und Interessenten...

Wir bieten Hilfe für Hundehalter mit Problemhunden, daher prüfen wir in manchen Foren Beiträge. Dieses Forum verwendet Cookies. Wenn Sie es weiter nutzen, akzeptieren Sie dies. Siehe auch Datenschutz.

Hilfe! Hund


Neue Beiträge

Dominanz, das Unwort des Jahres... Neuester Beitrag geschrieben von: Jota123457
24. Mai 2017 - 14:25:13

Ausbildung zum zert. Hundetrainer Neuester Beitrag geschrieben von: hundewelten
24. Mai 2017 - 13:30:26

getreidefreies Hundefutter Neuester Beitrag geschrieben von: lampenschirm
24. Mai 2017 - 12:09:57

Welche Hundeleinen benutzt ihr so? Neuester Beitrag geschrieben von: lampenschirm
24. Mai 2017 - 12:06:21

Hundevideo

Bücher

Irrtümer

Sprüche Shirts

6046065-6892885

Tag Cloud

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Grundwissen über Hunde / Re: Dominanz, das Unwort des Jahres...
« Letzter Beitrag von Jota123457 am 24. Mai 2017 - 14:25:13 »
Schoener Artikel!

Ich habe 5 Mischlingshunde, jeder verschieden in seiner Art. Sie sind alle dominant, wenns noetig ist: wer am meisten Hunger hat, laesst den anderen nicht an den Fressnapf. Auch wenn mein kleiner Dackelverschnitt meinen Schaeferhundverschnitt wegknurren muss, der das dann auch akzeptiert. Sehe da ganz viel aehnliches Verhalten zum Menschen, wenn auch auf "huendisch" praktiziert.....

Wie bereits gesagt: Alpha-Status muss durchaus nicht immer negativ sein, wer Charisma hat, dem schliessen sich andere "Mitlaeufer" automatisch an..... Und ja, ich glaube, dass viele der Gefuehle, die ein Mensch empfindet, auch beim Hund vorhanden sind. Wenns auch nicht alle sind, doch die meisten!

Einer der ersten, der mit der Dominanztheorie aufraeumte, war - soweit ich weiss - Bradshaw. Sein Buch Hundeverstand ist uebrigens bis heute noch lesenswert und aktuell, auch wenns aus dem letzten Jahrhundert kommt!

Ich selber bin keine grosse Hundekennerin, aber meine Kleinen moegen mich, respektieren mich (meistens, hi hi) und versuche moeglicht auf die "gewaltfreie" mit Hundis umzugehen. Immer gelingt mir das nicht, denn wenn Bettina mit Nachbars Huehnchen im Maul ankommt, schimpfe ich wuest und schmeiss alles was mir in den Weg kommt, nach ihr. (Treffe allerdings nie - absichtlich nicht, klaro)

Das ebook "Ratgeber Problemhund" werd ich mir nun doch mal zulegen, interessiert mich!



2
Hundetrainerausbildung / Re: Ausbildung zum zert. Hundetrainer
« Letzter Beitrag von hundewelten am 24. Mai 2017 - 13:30:26 »
Hallo,
bitte informieren Sie sich über Kosten gerne hier: http://www.hundewelten.de/hundetrainer-dghv-hundeschule.html
3
Hundefutter & Fütterung / Re: getreidefreies Hundefutter
« Letzter Beitrag von lampenschirm am 24. Mai 2017 - 12:09:57 »
Ich habe gute Erfahrungen mit" Platinum" gemacht,weil es es der Magen- Darmflora sehr gut tut....

Bei Platinum gab es mal diesen einen Fall, wo Plastik gefunden wurde. Seither aber offenbar nichts mehr. Zumindest ist mir nichts bekannt. Das Futter soll tatsächlich gut sein. Hatten wir auch schon ein paar Mal. Mir ist es auf Dauer allerdings doch etwas teuer.
4
Hundetrainerausbildung / Re: Ausbildung zum zert. Hundetrainer
« Letzter Beitrag von lampenschirm am 24. Mai 2017 - 12:07:40 »
Was kostet denn die Ausbildung? Und wie lange dauert sie? Würde gern mehr darüber erfahren. :)
5
Hundehaltung & Rassen / Re: Welche Hundeleinen benutzt ihr so?
« Letzter Beitrag von lampenschirm am 24. Mai 2017 - 12:06:21 »
Wir haben eine Schleppleine. Macht ihr Ding ganz gut und hält schon Ewigkeiten. War ein guter Kauf damals.
6
Hundehaltung & Rassen / Re: Hund als Auszubildene?
« Letzter Beitrag von lampenschirm am 24. Mai 2017 - 12:05:01 »
Hallo!!!

Ich wünschte ich könnte meinen Hund auch mit auf die Arbeit nehmen,da es aber ein großer ist,würde das leider nicht gehen, und der Chef würde es auch nicht dulden, hätte gerne so ein Chef,wo man Hund und Kegel mitbringen könnte...  :)

Hast du ihn denn mal gefragt? Das kostet nämlich nichts. Und im schlimmsten Fall sagt er nein. Was soll also passieren. Wer weiß, ob er nicht auch ein Hundefreund ist?
7
Grundwissen über Hunde / Re: Dominanz, das Unwort des Jahres...
« Letzter Beitrag von lampenschirm am 24. Mai 2017 - 12:03:54 »
Unser Moppelchen weiß nicht mal, was Dominanz sein soll. Aber er ist ja eh der Prinz. Er dominiert also ohne es zu wissen.
8
Ausbildung & Erziehung / Re: Wann auf den Hundeplatz?
« Letzter Beitrag von lampenschirm am 24. Mai 2017 - 12:02:50 »
Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Da ist einfach was dran. Man sollte so bald wie möglich beginnen. Und am besten nicht unvorbereitet die Sache angehen, sondern vorher schon viel viel lesen und sich auf die spezifische Rasse vorbereiten. Am Ende ist zwar eh alles anders, aber ein Grundwissen, wenn auch nur theoretisch, sollte man haben.
9
Ausbildung & Erziehung / Re: Das tägliche Kontrastprogramm unsere Hunde!
« Letzter Beitrag von lampenschirm am 24. Mai 2017 - 12:01:31 »
hehehe
Ich musste schmunzeln. Kenne ich nur zu gut. Allerdings nicht das mit dem Auto. Da möchte der Herr doch bitte herein gehoben werden. Raus geht`s dafür schneller...
10
Ausbildung & Erziehung / Re: Hundespielzeug zu Ostern schenken?
« Letzter Beitrag von lampenschirm am 24. Mai 2017 - 12:00:19 »
Nichts! Einfach nichts. Denn ein Hund kann mit Ostern nichts anfangen. Wirklich gar nichts. Wenn einem was gefällt, kann man das doch immer kaufen.
Seiten: [1] 2 3 ... 10
Powered by EzPortal