Hilfe! Hund


Neue Beiträge

Graue Haare beim Hund Neuester Beitrag geschrieben von: Dogs@Limit
25. Oktober 2017 - 17:45:10

Rassehunde kriminell Neuester Beitrag geschrieben von: die_kathi
25. Oktober 2017 - 13:46:56

Tierarzt Neuester Beitrag geschrieben von: die_kathi
25. Oktober 2017 - 13:43:45

Wo finde ich gute Züchter? Neuester Beitrag geschrieben von: Dana_231
25. Oktober 2017 - 13:38:54

Hundevideo

Bücher

Irrtümer

Sprüche Shirts

6046065-6892885

Tag Cloud

Autor Thema: Das tägliche Kontrastprogramm unsere Hunde!  (Gelesen 1108 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cujo

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 4
  • Beliebtheit: +0/-0
    • Hunderasse: Bernhardiner
    • Ausbildung: Ausbildung
Re: Das tägliche Kontrastprogramm unsere Hunde!
« Antwort #5 am: 26. September 2017 - 15:29:36 »
Aber deshalb lieben wir sie doch! Eben weil sie zwei Seelen in der Brust haben! Raub und Schmusetiere in einem.
 

Offline Gina

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 6
  • Beliebtheit: +0/-0
    • Hunderasse: Border Collie
    • Ausbildung: Ausbildung
Re: Das tägliche Kontrastprogramm unsere Hunde!
« Antwort #4 am: 16. August 2017 - 11:53:55 »
Aber daran sieht man auch wie klug Hunde eigentlich sind  :)
 

Offline marsbewohner

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 11
  • Beliebtheit: +0/-0
    • Hunderasse: Schäferhund
    • Ausbildung: Ausbildung
Re: Das tägliche Kontrastprogramm unsere Hunde!
« Antwort #3 am: 22. Juni 2017 - 14:32:49 »
Ja, die armen! Wissen manchmal nicht, was wir eigentlich von ihnen wollen. Aber ist das nicht letztlich bei uns genauso?
Da gibt es ja auch vieles, was gesellschaftlich von einem verlangt wird. In gewissen Situationen. In anderen Situationen wiederum müssen oder sind wir angehalten, völlig anders zu reagieren. Wer soll da durchblicken. Dann kann man auch unseren lieben Hunden zugestehen, dass sie nicht immer richtig liegen und auch mal was falsch machen. Ist ja nur falsch in unseren Augen. In deren ist es vollkommen natürlich und also auch richtig!
 

Offline lampenschirm

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 24
  • Danke: 3 mal
  • Beliebtheit: +0/-0
    • Hunderasse: Mops
Re: Das tägliche Kontrastprogramm unsere Hunde!
« Antwort #2 am: 24. Mai 2017 - 12:01:31 »
hehehe
Ich musste schmunzeln. Kenne ich nur zu gut. Allerdings nicht das mit dem Auto. Da möchte der Herr doch bitte herein gehoben werden. Raus geht`s dafür schneller...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hundewelten

Offline hundewelten

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 70
  • Danke: 17 mal
  • Beliebtheit: +0/-0
      • Hundewelten
    • Hunderasse: DSH
    • Ausbildung: Ausbildung
Das tägliche Kontrastprogramm unsere Hunde!
« Antwort #1 am: 29. Januar 2016 - 18:59:49 »
Das tägliche Kontrastprogramm unsere Hunde!
Hundeerziehung aber richtig

- zieh den Schlitten aber bitte zieh nicht an der Leine
- markiere draußen so oft du willst aber bitte nicht in der Wohnung
- regle beim Hundetreff selbst aber regle bitte nicht selbst, wenn wir im Stadtpark sind
- nutze den ganzen Garten für dich aber belle bitte keine Passanten am Zaun an
- lass tagsüber Freunde rein aber vertreibe bitte nachts den Einbrecher
- hol den Ball zurück aber hol dir bitte keine Hasen oder Jogger
- schnüffle draußen alles ab aber bitte schnüffle nicht an Personen
- such Futter wenn ich es verstecke aber friss bitte nichts was draußen herumliegt
- spring schon mal ins Auto aber spring bitte nicht eigenmächtig heraus

Es ist toll, dass Sie Ihren Hund aus 50 m Entfernung abrufen können!
Schade dass er überhaupt so weit weg läuft!

Prima, dass Ihr Hund beim Anblick von Artgenossen Ihr Sitzkommando befolgt!
Schade, dass er ohne Kommando noch genau so aggressiv ist!

Toll, dass Ihr Hund gefundene Beute auf Kommando ausspuckt!
Schade, dass er die wegträgt und frisst, wenn Sie das Kommando vergessen!

Ausgezeichnet, dass Ihr Hund seinen Namen kennt!
Schade, dass Sie diesen als Universalkommando für alles benutzen, positiv wie negativ!

Super, dass Ihr Hund das Haus bewacht!
Schade, dass Ihr Briefträger eigentlich gar nicht mehr kommen mag!

Toll, wie Fit Ihr Hund durch Welpenspielgruppen geworden ist!
Schade, dass er nicht einmal 5 Schritte an der Leine laufen kann ohne ziehen!
Hundewelten Deutschland - Ein Unternehmen der DHW Gruppe
 

 

Powered by EzPortal